UNSERE STIFTUNG

Nader Etmenan Stiftung

Die Nader Etmenan Stiftung ist eine gemeinnützige Stiftung des bürgerlichen Rechtes, die sich für Menschen, die Hilfe brauchen, einsetzt. Diese Hilfe setzt die Stiftung in drei Bereichen um: Integration und Vielfalt, Schutz und Unterstützung sowie Soziales Engagement. Stifter ist David Etmenan, Chief Executive Officer & Owner von NOVUM Hospitality. Mehr Informationen zu den unterschiedlichen Bereichen sind unter „Unsere Themen“ zu finden. Wir sind sowohl in Deutschland als auch im Ausland tätig.

Unsere aktuellen Leitthemen: „Kinder in Hamburg“ und „Integration

AKTUELLES

Neuigkeiten aus der Nader Etmenan Stiftung

Mit TANZ zur Toleranz am 21.09.2019

Nächster Community Dance Workshop am 21. September 2019
17. Juni 2019

TANZ MIT UNS!

Unsere künstlerische Leiterin, erfahrene Tanzpädagogin und Choreografin Helen Hannak wird den nächsten Community Dance Workshop leiten. Er findet am 21. September 2019, wie immer von 14-17 Uhr, im JUKZ „Am Stintfang“ statt. Die kostenfreien Workshops sind offen für alle, egal welchen Alters und Herkunft. Deutsche Sprachkenntnisse und Tanzerfahrung sind nicht nötig. Falls du noch nicht dabei warst, ist das kein Problem. Jeder Workshop ist einzigartig und widmet sich tänzerisch einem anderen Thema. Wir freuen uns auf Dich!

Zur Anmeldung 

Nader Etmenan Stiftung beim 5. Forum Flüchtlingshilfe

5. FORUM FLÜCHTLINGSHILFE
30. August 2019

Die Nader Etmenan Stiftung war dabei

Am 30. August 2019 fand das 5. Forum Flüchtlingshilfe auf Kampnagel statt. Dieses wurde von der Stadt Hamburg, der Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration organisiert. Die Sozialsenatorin Frau Dr. Leonhard eröffnete das Forum. Auch das Team der Nader Etmenan Stiftung war dabei.

Zum Beitrag 

Scheckübergabe an Ankerland 2019 © Nader Etmenan Stiftung

Nader Etmenan Stiftung erhöht die Fördersumme für Ankerland auf 22.500 EUR
27. August 2019

HILFE FÜR TRAUMATISIERTE KINDER

Eine schwere Traumatisierung kann jedes Kind treffen. Etwa 5.000 bis 10.000 Kinder und Jugendliche in der Hansestadt Hamburg leiden unter einer chronisch-komplexen Trauma-Folgestörung. Ohne spezielle Traumatherapie können sie das erlebte Leid nicht verarbeiten. Der Verein Ankerland mit seinem intensivtherapeutischen Therapiezentrum hilft diesen Kindern. Seit 2017 unterstützt auch die Nader Etmenan Stiftung den Verein. Im Jahr 2019 erhöhte sie sogar die Fördersumme auf ganze 22.500 EUR.
Zum Beitrag 

Mit TANZ zur Toleranz in Europa_MitOst Festival

Mit TANZ zur Toleranz beim MitOst Festival 2019
06. August 2019

MIT TANZ zur Toleranz in Europa

Mit unsererem SpecialWorkShop beim MitOstfestival 2019 sind wir im Oktober in Budapest.
Mehr erfahren 

Aufführung MitMensch
15. August 2019

SAVE THE DATE: 16. November 2019

Wir laden zur Aufführung des ersten Projektjahres von Mit TANZ zur Toleranz ein!
Die Performance MitMensch zeigt die in der Community Dance Workshop-Reihe entstandenen Geschichten und Ideen der teilnehmenden Tänzerinnen und Tänzer.
Mehr erfahren 

SeiteAnSeite_© Manu Matthäus für Nader Etmenan Stiftung

SeiteAnSeite: Auftaktworkshop zur neuen BARRIEREFREIEN Workshop-Reihe am 1. Dezember 2019
06. August 2019

MIT TANZ zur Toleranz wird barrierefrei!

Mit der neuen Workshop-Reihe SeiteAnSeite wird das Programm Mit TANZ zur Toleranz barrierefrei. Schon am 1. Dezember gibt es der Auftaktworkshop im Rahmen von “Hamburger Zeit für Inklusion”.
Mehr erfahren 

DATEN UND FAKTEN

Nader Etmenan Stiftung

Gründung: 17.12.2015

Stiftungskapital: 550.000 EUR
Der Stifter David Etmenan hat Ende 2015 mit 50.000 EUR als Gründungskapital die Nader Etmenan Stiftung ins Leben gerufen. In kürzester Zeit konnte er das Stiftungskapital auf 550.000 EUR erhöhen. Die Stiftung hat daraufhin im April 2016 ein Hotel in Hamburg erworben. Die überschüssigen Einnahmen aus dem Hotel sowie Spenden und Zustiftungen ermöglichen der Stiftung die fortwährende Erfüllung ihrer Zwecke durch Förderung ausgewählter Projekte und Durchführung eigener Vorhaben.

Im Jahr 2016 standen 16.650 EUR für die Förderung und Erfüllung des Stiftungszweckes zur Verfügung. Insgesamt wurden 3.531,49 EUR an die Nader Etmenan Stiftung gespendet. Diese Spenden wurden für die Förderung der neun unterstützten Projekte bzw. Organisationen eingesetzt.

Organe: Vorstand und Stiftungsrat.
Die Mitglieder der Organe üben ihr Amt ehrenamtlich aus.

Rechtsform: Die Nader Etmenan Stiftung ist eine rechtsfähige Stiftung des bürgerlichen Rechts, die ausschließlich gemeinnützige und mildtätige Zwecke verfolgt. Sie hat ihren Sitz in der Freien und Hansestadt Hamburg.

Gemeinnützigkeitsstatus: Die Einhaltung der satzungsmäßigen Voraussetzungen nach den §§ 51, 59, 60 und 61 AO wurde mit Bescheid vom 14.01.2016 vom Finanzamt Hamburg-Nord nach § 60a Abs. 1 AO gesondert festgestellt. Die Nader Etmenan Stiftung fördert nach ihrer Satzung mildtätige Zwecke (§ 53 AO) sowie gemeinnützige Zwecke im Sinne des § 52 Abs. 2 Satz 1 Nr. 4, 10, 11, 12, 13 und 15 AO.

Hotel der Nader Etmenan Stiftung

DER STIFTER

Nader Etmenan Stiftung

David Etmenan, der Stifter der Nader Etmenan Stiftung, ist geschäftsführender Gesellschafter und Inhaber der Novum Hospitality – eine der größten familiengeführten Hotelgruppen in Deutschland und Europa.

Sein Vater, Nader Etmenan, baute 1988 mit Fleiß und Begeisterung seine ersten Novum Hotels in Hamburg auf, den Ursprung der heutigen Novum Hospitality. Früh steht für David fest, dass er wie sein Vater Hotelier werden will.

2000 tritt David Etmenan dem Unternehmen seines Vaters bei und beginnt das zukünftige Wachstum der Gruppe vorzubereiten. Vier Jahre später übergibt Nader Etmenan die Unternehmung seinen Söhnen. 2016 gelingt David Etmenan die internationale Expansion.

Seitdem ist David Etmenan der Geschäftsführer der Novum Hospitality. Zusammen mit seinen Geschwistern leitet er die dynamisch wachsende Unternehmensgruppe.

David Etmenan
David Etmenan

Nader Etmenan, der Gründer der Novum Hospitality, engagierte sich neben seiner geschäftlichen Tätigkeit immer schon auch für andere, denen es nicht so gut geht, wie vielen von uns. Inspiriert von dem gesellschaftlichen Engagement seines Vaters möchte auch David Etmenan Menschen helfen, die Hilfestellung suchen. Er handelt nach seiner Überzeugung, dass Menschen, wenn sie selbst aktiv ihr Leben gestalten, zufrieden und erfolgreich sind. Manchmal fehlt ihnen jedoch ein bisschen Glück. Sei es, weil man nicht genug finanzielle Mittel in der Familie hat oder weil man die eigene Heimat verlassen muss und in der Ferne ein anderes Leben anfangen muss oder weil die Umgebung, in der man aufwächst und lebt, die eigene Entwicklung hindert. Dieses bisschen Glück möchte David Etmenan den Menschen schenken.

Um seiner Herzensangelegenheit zu folgen gründet David Etmenan Ende 2015 die Nader Etmenan Stiftung und widmet sie seinem Vater für dessen Lebenswerk. „Meine Vision ist es“, sagt der Stifter, „in einer Gesellschaft zu leben, in der gegenseitige Hilfsbereitschaft, Harmonie, Kulturvielfalt, Toleranz und Chancengleichheit herrschen. Meine Intention ist es, alle mir und der Stiftung zur Verfügung stehenden Mittel dafür einzusetzen, um diese Vision zu erreichen“. Darum folgt die Stiftung dem Motto „Anpacken statt wegschauen“ und fördert Menschen, die bereit sind, den eigenen Lebensweg aktiv zu gestalten.

David und Nader Etmenan
David und Nader Etmenan

Unter dem Motto „Anpacken statt wegschauen“ hat David Etmenan schon immer die Menschen in seiner Umgebung unterstützt, die finanzielle Hilfe brauchten, um ihren eigenen Weg zum Glück zu finden.

Die Nader Etmenan Stiftung setzt nun die Herzensangelegenheit der Familie fort- andere zu unterstützen- und engagiert sich mit viel Elan für die Umsetzung der Stiftungsvorhaben.

ORGANISATION

Nader Etmenan Stiftung

VORSTAND

Nader Etmenan Stiftung

David Etmenan Stifter

David Etmenan
Stifter und Vorstandsvorsitzender

Nader Etmenan Vorstand

Nader Etmenan
Stellvertretende Vorstandsvorsitzender

Mortesa Etmenan Vorstand

Mortesa Etmenan
Vorstandsmitglied

STIFTUNGSRAT

Nader Etmenan Stiftung

Christian Moll Stiftungsrat

Christian Moll
Vorsitzender des Stiftungsrates

Samira Said Stiftungsrat

Samira Said
Mitglied des Stiftungsrates

GESCHÄFTSSTELLE

Nader Etmenan Stiftung

Dina Schreiber Stiftungsmanagerin

Dina Schreiber
Stiftungsmanagerin

Kontakt:
+49 40 600 808 430
+49 40 600 808 444
d.schreiber@nader-etmenan-stiftung.de

Yasmin Welkenbach Projektassistenz

Yasmin Welkenbach
Projektassistentin

Kontakt:
+49 40 600 808 437
+49 40 600 808 444
y.welkenbach@nader-etmenan-stiftung.de

SO ERREICHEN SIE UNS

KONTAKT INFORMATIONEN










Bitte füllen Sie alle mit * markierten Pflichtfelder aus.
Mit dem Absenden dieses Formulars erkennen Sie unsere Datenschutzerklärung an.

Haben Sie Fragen oder Anregungen?
Möchten Sie mehr Informationen?

Gerne helfen wir Ihnen weiter.
Kontaktieren sie uns per Post, Fax, E-Mail oder Telefon.

Für eine zuverlässige Antwort benötigen wir von Ihnen eine Kontaktart, wie E-Mail oder Telefon unter der Sie für uns erreichbar sind. Bitte geben Sie uns so viele Informationen wie möglich. Je mehr wir wissen, umso schneller können wir helfen.

NADER ETMENAN STIFTUNG
An der Alster 63, 20099 Hamburg
Germany

+49 40 600 808 430
+49 40 600 808 444
info@nader-etmenan-stiftung.de